Brionne, Frankreich

Brionne

Mit rund 6.000 Einwohnern liegt die Stadt Brionne am Flüsschen Risle im Norden Frankreichs (Haute-Normandie), etwa 50 Kilometer vom Ärmelkanal entfernt. Die Vorstellung, es läge somit nordwestlich von Lindlar, täuscht: In Wirklichkeit liegt Brionne südlicher als Nürnberg, etwa auf der Höhe von Saarbrücken.

Brionne besitzt historische Bauwerke, die trutzige Kirche am Marktplatz, das Rathaus und viele Fachwerkhäuser. Als Wahrzeichen gilt die hoch über der Stadt gelegene Ruine des alten Bergfrieds, „Donjon“ genannt. Viele kleine Geschäfte, gemütliche Straßenwinkel und vor allem der Sonntagsvormittagsmarkt mit Erzeugnissen aus der fruchtbaren Umgebung und dem nahen Meer sind Anziehungspunkte für Einheimische und Gäste.

Isabelle de Rochette

Isabelle de Rochette
Schwerpunkte: Brionne, Finanzen

Telefon: 02266 45658
E-Mail senden

Sven Engelmann
Stellvertretender Vorsitzender
Schwerpunkt: Brionne

Telefon: 02266 8059366
E-Mail senden

Markus Biesenbach
Schwerpunkte: Veranstaltungen, Brionne

Telefon: 02266 44562
E-Mail senden