Sie sind hier: Bürgerinfo und Service | #essbaresLindlar

Telefon: 02266 96-0

Mo.-Fr. 8.30-12.00 Uhr und
Mo. 14.00-18.00 Uhr

#essbaresLindlar

#essbaresLindlar

#essbaresLindlar ist eine Bürgerinitiative, die seit 2014 einen Gemeinschaftsgarten im Zentrum von Lindlar betreibt. Mit der Unterstützung der Gemeindeverwaltung und des Jubilateforums konnte im Park Plietz ein schöner Nutzgarten entstehen.

Der Anbau von Gemüse in einem naturnahen Garten macht den Verlauf der Vegetation wieder erlebbar. Gemeinschaftliches Tun fördert den Zusammenhalt, ermöglicht den Austausch  auch mit bis dahin unbekannten Menschen.

Es werden regionaltypische Gemüsesorten und Zierpflanzen angebaut, um auch an alte Traditionen anzuknüpfen.

Bei vielen Aktionen, kleinen Festen und Wettbewerben haben wir spannende Erfahrungen gemacht, an denen alle Bürger teilhaben können. Alle Bürger sind eingeladen, den Garten  mit zu gestalten und zu ernten. Der Erfolg der ersten Jahre ermutigte uns, weitere Beete anzulegen.

So setzten wir uns auch dafür ein, dass vier insektenfreundliche Blumenwiesen angelegt wurden, für die noch weitere Paten gesucht werden.

Wir freuen uns, einander kennenzulernen und Erfahrungen auszutauschen. Es ist uns ein großes Anliegen auch junge Leute und Familien anzusprechen, denn unser Kreis sollte sich wieder verjüngen.

Ansprechpartner:

Urusla Becker-Schöllnhammer, Tel. 02266/8095

Katja Wopfner, Tel. 02266/44846

Wildblumenwiese "Bergisches Blütenmeer"

Die Wildblumenwiesen wurden nach der Auswahl "Bergisches Blütenmeer" der Biologischen Station Oberberg eingesät.

Finanziert wurde das Saatgut durch das Preisgeld "Deutschland summt", bei der #essbaresLindlar den dritten Preis gewann.

Die Vorarbeit erfolgte in freundlicher Zusammenarbeit mit dem Technischen Betrieb Engelskirchen-Lindlar (TeBEL).

Die Blumenmischung ist mehrjährig und besonders insektenfreundlich. Im ersten Jahr werden noch nicht viele Blumen aufblühen. Es wird spannend sein, die Entwicklung im Laufe der nächsten Jahre zu beobachten.

Hinweistafel zur Blumenwiese

Gemeinde Lindlar | Der Bürgermeister

Borromäusstraße 1 | 51789 Lindlar

Tel.: 02266 960 | Fax: 02266 8867

E-Mail: info@lindlar.de