Aktuelles aus der Gemeinde

Bürgerbus Lindlar stellt Betrieb wieder ein

Große Bedenken wegen Corona

Der Bürgerbusverein Lindlar stellt ab Montag, den 13. Dezember seinem Betrieb vorläufig ein. „Der Grund dafür ist der Wunsch, die meist etwas älteren ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer nicht unnötig zu gefährden“, so Geschäftsführer Patrick Reinold. Es tue den Fahrerinnen und Fahrern besonders für die treuen Fahrgäste ausgesprochen leid, so Reinold weiter. Der Verein hofft im neuen Jahr, spätestens wenn das neue Fahrzeug ausgeliefert wurde, neu starten zu können.

Der Bürgerbus Lindlar hatte erst am 2. November im Betrieb nach einer durch Reparaturen und Corona verursachten fast einjährigen Pause den Betrieb wieder aufnehmen können.

Für Fragen steht Ihnen Herr Reinold über buergerbus@lindlar.de zur Verfügung

Pressekontakt
Dr. Georg Ludwig

Dr. Georg Ludwig

Bürgermeister
02266 96-410
Raum 400
persönliche Erreichbarkeit
nach vorheriger telefonischer Absprache; offene Bürgersprechstunde jeweils am 3. Montag im Monat von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr
telefonische Erreichbarkeit
über das Bürgermeister- und Ratsbüro unter 02266 96-410