Aktuelles aus der Gemeinde

Vollsperrung durch Verlegung und Erneuerung eines Gewässerdurchlasses in Georghausen

Verlegung und Erneuerung eines Gewässerdurchlasses in Georghausen 

Im Bereich unterhalb des Schlosses Georghausen ist beabsichtigt in der 17. Kalenderwoche 2020 mit den Bauarbeiten zur Herstellung eines neuen Gewässerdurchlasses für den `Georghausener Siefen` zu beginnen. Weil der Durchlass die Straße komplett quert ist es unumgänglich, für die Dauer der Bauzeit eine Vollsperrung für den Verkehr einzurichten. Die geplante Bauzeit beläuft sich auf ca. 5 bis 6 Wochen, in Abhängigkeit der Witterung. Eine entsprechende verkehrstechnische Umleitung für den Fahr- und Fußgängerverkehr wird auf Grundlage der verkehrsrechtlichen Anordnung des Oberbergische Kreises ausgeschildert.

Die von der Baumaßnahme direkt betroffenen Anwohner wurden von der Gemeinde über die Baumaßnahme separat informiert.

Pressekontakt
Dr. Georg Ludwig

Dr. Georg Ludwig

Bürgermeister
02266 96-410
Raum 400
persönliche Erreichbarkeit
nach vorheriger telefonischer Absprache; offene Bürgersprechstunde jeweils am 3. Montag im Monat von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr
telefonische Erreichbarkeit
über das Bürgermeister- und Ratsbüro unter 02266 96-410