Sie sind hier: Tourismus und Freizeit | Aktuelles und Termine

Telefon: 02266 96-0

Mo.-Fr. 8.30-12.00 Uhr und
Mo. 14.00-18.00 Uhr

Aktuelle Meldung

< L304: Verkehrseinschränkungen wegen Gehölzarbeiten zwischen Kürten und Lindlar
31.10.2019

K19: Verkehrseinschränkungen wegen Gehölzarbeiten auf der Remshagener Straße in Lindlar ab 04.11.2019

K19: Verkehrseinschränkungen wegen Gehölzarbeiten auf der Remshagener Straße in Lindlar 

Lindlar/Gummersbach (straßen.nrw). Ab Montag (4.11.) bis voraussichtlich Mittwoch (6.11.) fällt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg Gefahrenbäume entlang der K19 (Remshagener Straße) in Lindlar (Oberbergischer Kreis). Hierfür muss der Streckenabschnitt zwischen der Zufahrt zum Entsorgungszentrum Leppe und dem Fenker Heideweg in Lindlar-Remshagen abschnittsweise halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird durch Baustellenampeln geregelt. 

Pressekontakt: Henrike Langen,  Telefon 02261 / 89-289

Pressekontakt

Dr. Georg Ludwig

Dr. Georg Ludwig

Bürgermeister
02266 96-410
Raum 400
persönliche Erreichbarkeit
nach vorheriger telefonischer Absprache; offene Bürgersprechstunde jeweils am 3. Montag im Monat von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr
telefonische Erreichbarkeit
über das Bürgermeister- und Ratsbüro unter 02266 96-410

Gemeinde Lindlar | Der Bürgermeister

Borromäusstraße 1 | 51789 Lindlar

Tel.: 02266 960 | Fax: 02266 8867

E-Mail: info@lindlar.de