Sie sind hier: Tourismus und Freizeit | Aktuelles und Termine

Telefon: 02266 96-0

Mo.-Fr. 8.30-12.00 Uhr und
Mo. 14.00-18.00 Uhr

Aktuelle Meldung

< Breitbandausbau: ab jetzt detaillierte Infos durch die Telekom
21.12.2018

Verwaltungsvorstand ab Anfang Januar 2019 wieder vollständig

Der Verwaltungsvorstand der Gemeinde Lindlar ist ab Anfang Januar 2019 wieder vollständig:

Nachdem am 1. Juli 2018 Cordula Ahlers ihr Amt als Gemeindekämmerin angetreten hat, ist mit Wirkung zum 1. Januar 2019 nun Michael Eyer der Beigeordnete der Gemeinde Lindlar und damit zugleich Allgemeiner Vertreter von Bürgermeister Dr. Georg Ludwig. Michael Eyer wurde vom Gemeinderat im Oktober zum Beigeordneten gewählt, in der Ratssitzung vom 12. Dezember hat er seinen Amtseid abgelegt und vom Bürgermeister die Ernennungsurkunde erhalten. Lindlar hat damit erstmals in seiner Verwaltungsgeschichte einen Beigeordneten; es handelt sich dabei um ein Wahlamt mit einer Amtszeit von acht Jahren. Der künftige Geschäftsbereich des Beigeordneten sind die Fachbereiche "Familie und Soziales; Jugend", "Recht, Versicherungen und Zentrale Dienste", "Feuerschutz; Friedhofswesen; Personenstandswesen; Flüchtlingsunterkünfte" sowie "Personal und Organisation; IT-Steuerung" - bei diesem Fachbereich übernimmt der Beigeordnete auch die unmittelbare Leitung.

Angesichts der vielfältigen Projekte und der dynamischen Entwicklung unserer Gemeinde ist es wichtig, dass der Verwaltungsvorstand bestehend aus Bürgermeister, Beigeordnetem und Kämmerin komplett ist. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Michael Eyer in unserem Team", erklärt Bürgermeister Dr. Georg Ludwig.

Pressekontakt

Dr. Georg Ludwig

Dr. Georg Ludwig

Bürgermeister
02266-96-410
persönliche Erreichbarkeit
nach vorheriger telefonischer Absprache; offene Bürgersprechstunde jeweils am 3. Montag im Monat von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr
telefonische Erreichbarkeit
über das Bürgermeister- und Ratsbüro unter 02266-96-410

Gemeinde Lindlar | Der Bürgermeister

Borromäusstraße 1 | 51789 Lindlar

Tel.: 02266 960 | Fax: 02266 8867

E-Mail: info@lindlar.de