Sie sind hier: Politik und Verwaltung | Jobs und Karriere | Ausbildung bei der Gemeinde Lindlar | Verwaltungsfachangestellte/r

Telefon: 02266 96-0

Mo.-Fr. 8.30-12.00 Uhr und
Mo. 14.00-18.00 Uhr

Verwaltungsfachangestellten

Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten.

In Ihrer Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten lernen Sie bei uns, wie man Personalangelegenheiten und Anträge bearbeitet, Bürgerinnen und Bürger kundenorientiert berät, Entgelte berechnet, Urkunden ausstellt und Rechtsvorschriften anwendet.

Sie erarbeiten Verwaltungsvorschriften, lernen die öffentlichen Verwaltungsleistungen und Verfahren kennen und haben viel Kundenkontakt.

Die Ausbildung dauert drei Jahre. In der Ausbildung werden verschiedene Fachbereiche in der Gemeindeverwaltung durchlaufen.

Der Berufsschulunterricht findet in Blockform am Berufskolleg an der Lindenstraße in Köln statt. Darüber hinaus erfolgt einmal wöchentlich Unterricht zur berufsbegleitenden Unterweisung am Rheinischen Studieninstitut in Köln-Rodenkirchen.

Voraussetzungen:

  • Fachoberschulreife
  • erfolgreiche Teilnahme an einem Auswahlverfahren
  • gute Noten in Deutsch und Mathematik
  • sicheres Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke

Ein nützlicher Link zu Ausbildungsberufen

Umfassende Informationen finden Sie auf den Berufenet-Seiten der Arbeitsagentur

Ansprechpartner

Jens Schneider

Jens Schneider

Sachbearbeiter Personal und Organisation; IT-Steuerung
02266-96-414
Raum 402
persönliche Erreichbarkeit
nach vorheriger telefonischer Absprache
telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 8:30-12:00 Uhr, Mo 14:00-18:00 Uhr, Di-Mi 14:00-16:00 Uhr, Do 14:00-15:00 Uhr

Gemeinde Lindlar | Der Bürgermeister

Borromäusstraße 1 | 51789 Lindlar

Tel.: 02266 960 | Fax: 02266 8867

E-Mail: info@lindlar.de