Sie sind hier: Tourismus und Freizeit | Sport und Freizeit | Vereine in Lindlar

Telefon: 02266 96-0

Mo.-Fr. 8.30-12.00 Uhr und
Mo. 14.00-18.00 Uhr

Aktuelle Meldung

< Ausstellung des Partnerschaftskomitees Lindlar
17.01.2018

Geänderte Wegeführung wegen Festzelt

Anlässlich der Festzeltveranstaltungen der "Grosse Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß Lindlar e. V." auf der Straße Am Bolzenbacher Kreuz kommt es zu einer geänderten Verkehrsführung. Die Durchfahrt der Straße Am Bolzenbacher Kreuz ist wegen des Zeltaufbaus zwischen Einmündung Carola-Lob-Weg und Einmündung Am Sägewerk bis einschließlich 11.02.2018 gesperrt. Die Straßen Am Sägewerk und Voßbrucher Straße sind über den Kreisel Wilhelm-Breidenbach-Weg/ Carola-Lob-Weg erreichbar.

Für die Veranstaltungstage der Karnevalssitzungen am 24.01., 25.01.., 31.01., 01.02.2018 (Damensitzungen) und 27.01.2018 (Herrensitzung) gilt in der Straße Am Bolzenbacher Kreuz ab Hausnummer 10 und im Carola-Lob-Weg eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Kreiselanlage Wilhelm-Breidenbach-Weg.

Das Festzelt ist für den Transport von Besucherinnen und Besuchern über die ausgewiesene Umleitung Hellinger Str.- Alsbacher Str. - Am Bolzenbacher Kreuz erreichbar.

Für die Personentransporte sind in diesem Jahr weitreichende Haltemöglichkeiten im Carola-Lob-Weg in direkter Nähe zum Festzelteingang geschaffen worden. Besucher, die einen Parkplatz benötigen, können den großen Parkplatz in der Shaftesburystraße nutzen. An den Veranstaltungstagen der Damensitzungen hat die Karnevalsgesellschaft von dort aus einen kostenfreien Pendelverkehr ab 12:00 eingerichtet, der die Besucherinnen bis zum Festzelt fährt.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass für den Streckenabschnitt Voßbrucherstraße weitestgehend ein absolutes Halteverbot ausgewiesen ist. Hier ist aus Verkehrssicherheitsaspekten ein Halten zum Aus- oder Einsteigen lassen von Personen verboten!

Pressekontakt

Dr. Georg Ludwig

Dr. Georg Ludwig

Bürgermeister
02266-96-410
persönliche Erreichbarkeit
nach vorheriger telefonischer Absprache; offene Bürgersprechstunde jeweils am 3. Montag im Monat von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr
telefonische Erreichbarkeit
über das Bürgermeister- und Ratsbüro unter 02266-96-410

Gemeinde Lindlar | Der Bürgermeister

Borromäusstraße 1 | 51789 Lindlar

Tel.: 02266 960 | Fax: 02266 8867

E-Mail: info@lindlar.de