Sie sind hier: Tourismus und Freizeit | Aktuelles und Termine

Telefon: 02266 96-0

Mo.-Fr. 8.30-12.00 Uhr und
Mo. 14.00-18.00 Uhr

Aktuelle Meldung

< Gemeindestraße von Schmitzhöhe nach Georghausen wird asphaltiert
01.09.2017

Asphaltarbeiten in der Gerberstraße im Industriepark Klause

Die Bau-, Grundstücks- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH der Gemeinde Lindlar lässt derzeit von einem Fachunternehmen den Straßenendausbau im Bereich der Gerberstraße im Industriepark Klause ausführen. In einem ersten Abschnitt soll nun auf einer Länge von ca. 250 m der Einbau einer ca. 5 cm starken Asphaltbinderschicht erfolgen. Der Einbau dieser Asphaltbinderschicht ist für Mittwoch und Donnerstag, dem 6. und 7. September 2017 vorgesehen. Er beginnt am Wendehammer in Höhe Gerberstraße 29 und endet etwa im Bereich Gerberstraße 33.

Für die Dauer der Asphaltierungsarbeiten muss der zuvor genannte Straßenabschnitt für den Verkehr komplett gesperrt werden. Die Zufahrt zu Firmengrundstücken, die sich im Bereich eines angrenzenden Wendehammers befinden, wird an den Asphaltierungstagen ermöglicht, mit Einschränkungen oder Behinderungen muss aber zwangsläufig gerechnet werden.

Die Gerberstraße kann während der Asphaltierungsarbeiten somit nur mit einer Zufahrtsmöglichkeit über die Schlosserstraße (Ecke „Klauser Alm“) erreicht werden.

Die von der Baumaßnahme betroffenen Firmen und Anwohner wurden mit einem separaten Schreiben über die Asphaltierungsarbeiten informiert.

 

Pressekontakt

Dr. Georg Ludwig

Dr. Georg Ludwig

Bürgermeister
02266-96-410
persönliche Erreichbarkeit
nach vorheriger telefonischer Absprache; offene Bürgersprechstunde jeweils am 3. Montag im Monat von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr
telefonische Erreichbarkeit
über das Bürgermeister- und Ratsbüro unter 02266-96-410

Gemeinde Lindlar | Der Bürgermeister

Borromäusstraße 1 | 51789 Lindlar

Tel.: 02266 960 | Fax: 02266 8867

E-Mail: info@lindlar.de