Sie sind hier: Tourismus und Freizeit | Aktuelles und Termine

Telefon: 02266 96-0

Mo.-Fr. 8.30-12.00 Uhr und
Mo. 14.00-18.00 Uhr

Aktuelle Meldung

< Gemeinde fragt Interesse an der Anschaffung von Defibrillatoren ab
29.08.2017

Gemeindestraße von Schmitzhöhe nach Georghausen wird asphaltiert

Die Gemeinde Lindlar lässt die Gemeindestraße Georghausen, ab der Einmündung Kutschweg in Schmitzhöhe in Richtung Georghausen, auf einer Länge von ca. 250 m neu asphaltieren. Bereits am Samstag, dem 26. August 2017, beginnen die ersten Asphaltfräsarbeiten in diesem Bereich. Ab Montag, dem 28. August, werden weitere Arbeiten durchgeführt. Während dieser vorbereitenden Arbeiten kann die Straße nur eingeschränkt benutzt werden.

Die Asphaltierung des Straßenabschnittes erfolgt am Dienstag, den 29. August, in der Zeit von morgens 7.00 Uhr bis voraussichtlich gegen 18.00 Uhr. Während der Asphaltierungsarbeiten muss die Straße für den Verkehr aus beiden Richtungen komplett gesperrt werden. Verkehrsteilnehmer mit den Fahrzielen Georghausen oder Schmitzhöhe werden gebeten, an diesem Tag bestehende Ausweichstrecken zu benutzen. Nach Abschluss aller Arbeiten wird eine Freigabe des neu asphaltierten Streckenabschnitts für den Verkehr am gleichen Tag voraussichtlich in den Abendstunden erfolgen können.

 

Pressekontakt

Dr. Georg Ludwig

Dr. Georg Ludwig

Bürgermeister
02266-96-410
persönliche Erreichbarkeit
nach vorheriger telefonischer Absprache; offene Bürgersprechstunde jeweils am 3. Montag im Monat von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr
telefonische Erreichbarkeit
über das Bürgermeister- und Ratsbüro unter 02266-96-410

Gemeinde Lindlar | Der Bürgermeister

Borromäusstraße 1 | 51789 Lindlar

Tel.: 02266 960 | Fax: 02266 8867

E-Mail: info@lindlar.de