Sie sind hier: Bürgerinfo und Service | Bauen und Wohnen

Telefon: 02266 96-0

Mo.-Fr. 8.30-12.00 Uhr und
Mo. 14.00-18.00 Uhr

Bauen und Wohnen in Lindlar

Panorama von Lindlar

Leben, wo andere Urlaub machen.

Mit seiner idyllischen Lage im Herzen des Bergischen Landes, seiner mehr als 900-jährigen Geschichte und seinen heute rund 22.000 Einwohnern gehört Lindlar zu den beliebtesten Wohnorten im Bergischen. Unweit der Rheinmetropole Köln und verkehrsgünstig in der Nähe der A4 gelegen überzeugt Lindlar mit einer vorbildlichen Infrastruktur. Dazu gehören Krankenhäuser, Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen, Büchereien, Highlights wie das Bergische Freilichtmuseum, viele Sport- und Freizeitangebote sowie zahlreiche Wandermöglichkeiten und kulturelle Veranstaltungen. Insbesondere für jüngere Familien, die im Bergischen bauen möchten, ist Lindlar der ideale Wohnort. Mit verantwortlich dafür sind auch die vielen attraktiven Baugrundstücke, zahlreiche Neubaugebiete – um langfristig Perspektiven zu eröffnen – und eine große Vielfalt an Immobilienobjekten wie z. B. dem Schlosspark Lindlar. Hier erfahren Sie alles rund ums Bauen und Wohnen in Lindlar, können Bebauungspläne einsehen. Oder schauen Sie in die aktuellen Grundstücks- und Immobilienangebote.

Hier werden Sie fündig.

Wer in oder rund um Lindlar nach einem Baugrundstück, nach Immobilien zum Kauf oder zur Miete sucht oder Musterhäuser besichtigen möchte, wird hier bestimmt fündig. Nutzen Sie die Internetseite der Bau-, Grundstücks- und Wirtschaftsförderung der Gemeinde Lindlar (BGW). Hier finden Sie Informationen rund um die aktuellen Neubaugebiete und weitere Immobilien. Den privaten Immobilienmarkt können Sie auch über die Online-Immobilienportale und Zeitungen der Region sondieren.

Das Wichtigste für Bauherren auf einen Blick.

Beim Bauen führt kein Weg an einer gründlichen Planung und Vorbereitung vorbei. Und wer gut informiert ins Rennen geht, kann sich Fallstricke und Ärger von vorne herein ersparen. Im Folgenden geben wir Bauherren einen Überblick über alle wichtigen Informationen und Vorschriften rund um den Hausbau – angefangen bei Bauantrag, Vermessung und Planung über die Bauphase und Bauaufsicht bis hin zu Umweltschutz-, Denkmalschutz- und Bauvorschriften und vieles mehr.

Das sollten Sie wissen.

Ob Wohngeld und Wohnberechtigungsschein für einkommensschwächere Haushalte oder Grundsteuer für Eigentümer – was es alles beim Wohnen und Bauen an Abgaben und Zuschüssen zu beachten gibt und wo Sie kompetent dazu beraten werden, erfahren Sie passend zu Ihrem Anliegen unter „Wo finde ich was?“.

Trinkwasser und Abwasser in Lindlar.

Rund 800.000 m³ Wasser werden in den Haushalten in Lindlar jedes Jahr verbraucht. Gut zu wissen, wie das alles funktioniert. Aber Sie sollten auch wissen, an wen Sie sich wenden können, wenn es mal Probleme gibt. Wichtige Informationen und den richtigen Ansprechpartner finden Sie in unserer Anliegendatenbank „Wo finde ich was“. Erfahren Sie alles, was rund um die Wasserwirtschaft in unserer Gemeinde. 

Für eine saubere Gemeinde.

Sie suchen nach den Müllentsorgungsterminen für Lindlar? Sie möchten Ihren Sperrmüll anmelden oder Sondermüll umweltgerecht entsorgen? Dann sind Sie hier genau richtig. Unter „Wo finde ich was?“ finden Sie die richtigen Ansprechpartner zu Ihrem Anliegen rund um die Abfallentsorgung. Außerdem finden Sie hier die Anmeldeformular für den Sperrmüll und Elektrogroßgeräte/Kühlgeräte, den Müllkalender sowie eine kostenlose Hotline zur Abfallberatung.

Lindlar macht mobil.

Auch wer mitten im Bergischen wohnt, ist nie weit vom Schuss. Wir geben Ihnen den Überblick, wie Sie in Lindlar mit Bus und Bahn von A nach B kommen. Hier finden Sie die aktuellen Fahrpläne und Preise der OVAG und des VRS genauso wie alle Informationen zum Bürgerbus unserer Gemeinde. Sie möchten mit der Bahn fahren? Kein Problem. An den nahegelegenen Bahnhöfen in Engelskirchen und Overath haben Sie Anschluss ans Netz der Deutschen Bahn. Und Ansprechpartner zu Fahrplan- und Preisauskünften finden Sie unter 

Ein Betrieb für alle Bürger.

Ob Handwerksarbeiten zur Straßen- und Wegeunterhaltung, Grünflächenpflege, Friedhofspflege, Straßenreinigung und Winterdienst oder Leistungen rund um die Kanalreinigung und Abwasser- oder Abfallbeseitigung – der Technische Betrieb Engelskirchen / Lindlar AöR (TeBEL) ist für all diese Fälle Ihre nächste Anlaufstelle.

Weil Geschichte verpflichtet.

Lindlar ist reich an denkmalgeschützten Gebäuden und historischen Denkmälern. Was bei der Pflege oder bei baulichen Maßnahmen an denkmalgeschützten Gebäuden und Denkmälern zu beachten ist, erfahren Sie bei unserer Denkmalbehörde. Unter den folgenden Links finden Sie detaillierte Informationen und die zuständigen Ansprechpartner zum Denkmalschutz.

Ansprechpartner

Werner Hütt

Werner Hütt

Fachbereichsleiter Wirtschaftsförderung und Standortmarketing; Kaufmännischer Betriebsleiter Gemeindewerk Wasser und Abwasser; Geschäftsführer BGW; Kämmerer;
02266-96-234
Raum 314
persönliche Erreichbarkeit
nach vorheriger telefonischer Absprache
telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 8:30-12:00 Uhr, Mo 14:00-18:00 Uhr, Di-Mi 14.00-16.00 Uhr, Do 14:00-15:00Uhr

Petric Newrzella

Fachleitung Bauen, Planen, Umwelt- und Denkmalschutz
02266-96-305
Raum 210
persönliche Erreichbarkeit
nach vorheriger telefonischer Absprache
telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 8:30-12:00 Uhr, Mo 14:00-18:00 Uhr, Di-Mi.14.00-16.00 Uhr, Do 14:00-15:00Uhr

Ralf Urspruch

Technischer Betriebsleiter Gemeindewerk Wasser und Abwasser Lindlar, Fachleiter Öffentliche Verkehrsflächen und Anlagen
02266-96-315/316
Raum 219
persönliche Erreichbarkeit
nach vorheriger telefonischer Absprache
telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 8:30-12:00 Uhr, Mo 14:00-18:00 Uhr, Di-Mi.14.00-16.00 Uhr, Do 14:00-15:00Uhr

Angela Ufer

Abfallwirtschaft, Hundesteuer
02266-96-212
Raum 307
persönliche Erreichbarkeit
nach vorheriger telefonischer Absprache
telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 8:30-12:00 Uhr, Mo 14:00-18:00 Uhr, Di-Mi.14.00-16.00 Uhr, Do 14:00-15:00 Uhr

Ralf Bremmekamp

Vorstand des TeBEL AöR
02266-4783015
persönliche Erreichbarkeit
nach vorheriger telefonischer Absprache
telefonische Erreichbarkeit
Mo-Do 07:30 - 16:00 Uhr, Fr 07:30 - 12:00 Uhr

Gemeinde Lindlar | Der Bürgermeister

Borromäusstraße 1 | 51789 Lindlar

Tel.: 02266 960 | Fax: 02266 8867

E-Mail: info@lindlar.de